Mein alter Freund Jack hat heute auf Facebook ein Manifest gepostet, mit dem er mir sehr aus dem Herzen gesprochen hat. Ein Manifest für alle radikal Antiradikalen, für alle dogmatisch Undogmatischen, für alle extremistisch Nichtextremisten. Für alle diejenigen also, die das alte „Rein-Raus-Spiel“ dieser Welt, diesen Kreislauf von Gewalt und Gegengewalt und Gegengegengewalt, von einfachen […]

Also, so spät in der Nacht muss ich mal eine Lanze brechen. Ja klar, es gibt einen ganzen Haufen von Schindluder zwischen Abgeordneten, der Wirtschaft, kübelweise Schmierereien und Vetternwirtschaft, einen Katalog an Eigeninteressen, die qua Mandat und dem, was an einen herangetragen wird, auszunutzen sind und es auch werden. Sicher. Korruption gibt es. Und Wahlversprechen sind […]

Friedensnobelpreis-an-USA-Eisenhower-Kennedy-Johnson-Ford-James-Carter-Reagan-Bush-Clinton

Nun ist die Aufregung auf allen Seiten also groß: Die Europäische Union wird mit dem diesjährigen Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Das ruft auf der einen Seite hellste Begeisterung – man mag sagen: Genugtuung – aus, auf der anderen Seite fördert die Entscheidung blanken Hohn zu Tage. Warum diese Diskrepanz? Ich bin selbst unschlüssig, wie ich die Entscheidung […]

Es ist zum Verrücktwerden. Ich denke, dass ich eigentlich mit allem ausgestattet bin, was man braucht, um diese Welt verändern zu wollen. Ich habe ein ausgeprägtes öko-soziales Gewissen, ich habe ein hinreichendes Verantwortungsbewusstsein, das sich weit über mein unmittelbares Umfeld hinaus erstreckt, ich bin so weit gebildet, dass ich auch größere Zusammenhänge des globalen Wirtschaftens […]

„Thomas wieder mit seinen Hunden in der Ukraine! Als hätten wir keine anderen Probleme!“ … „Errrr… Pipilotta nervt so rum. Menno. Als wenn die Nazis hier unser Problem wären! Guck mal, was da weltweit am Laufen ist….“ … „Ich kann es nicht mehr hören. Watze geht mir so auf die Nerven mit seiner ewigen Bilderberger-Litanei!“ […]

Ja, ich muss es zugeben. Ich bin ein SocialMedia-Junkie. Keine Frage. Ich verbringen deutlich mehr Stunden auf Facebook und zuweilen auf Twitter, Pinterest und Slideshare, als die meisten der Mitmenschen, die mir so tagtäglich über den Weg laufen. Also im realen Leben. Wobei sich die Frage stellt, was beide Welten unterscheidet. Aber das ist eine […]

Nun war also mal wieder so ein Mittelaltermarkt in der Gegend. Besucherzahlen gingen in die Tausende, Menschen hauten sich mit Stroh gefüllte Jutesäcke um die Ohren, es knisterten die Feuer, Schmiede zeigten, was sie können, es wurden Turniere ausgetragen und irgendwann am Tag lief garantiert auch wieder eine „herzogliche“ Wachmannschaft durch die Menge, die einen […]